Sie sind hier:    Seeg  >  Unsere Urlaubsregion  >  Aktiv im Sommer  >  Wasserspaß  >  Wassersport  >  Segeln

Segeln

Du sitzt oben an Deck, eine sanfte Brise streicht Durch Dein Haar und strafft das Segel. Das Boot unter Dir bewegt sich sachte vorwärts und nimmt immer mehr an Fahrt auf. Wohin soll Deine Reise gehen? Eines ist sicher: beim Segeln kann man nicht nur eine ganze Menge entdecken, sondern auch ganz wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen.

Anzahl Ergebnisse: 2

Der größte Stausee Deutschlands ist mit seinem klaren, türkisfarbenen Wasser ein Besuchermagnet, den schon der Märchenkönig Ludwig II. zu schätzen wusste.

Einfach gut Segeln lernen - mit der Forggensee-Yachtschule.

Segelkurse

Du bist noch nie gesegelt, möchtest es aber unbedingt einmal lernen? Dann kannst Du Dich an folgende Anbieter wenden:

Das könnte Dich auch interessieren

Seen & Gewässer

Zahlreiche Seen und Gewässer durchziehen das Ostallgäuer Seenland. Warum also nur mit einem begnügen, wenn Du sie doch alle erkunden kannst? ;)

Badeplätze

Badespaß für Groß und Klein versprechen die zahlreichen Badeplätze im Südlichen Allgäu. Mit ausladenden Liegeflächen, kleinen Kiosks mit Leckereien oder tollen Wasserspielplätzen ist für jeden etwas dabei.

Thermen & Freizeitbäder

Lass Dich rundum verwöhnen, in einer der Thermen in der Region oder habt einen tollen Familientag in einem der Freizeitbäder. Egal nach was Euch der Sinn steht, hier findet Ihr bestimmt das Richtige.

Forggensee Schifffahrt

Ein tolles Erlebnis, das bei einem Besuch im Südlichen Allgäu definitiv nicht fehlen darf, ist eine Rundfahrt mit der Forggensee-Schifffahrt. Von den Anlegestellen in Roßhaupten und Rieden geht es bis nach Füssen.

Stand-Up-Paddeln

Den Tag mit dem SUP auf dem See verbringen, ohne sich um den schönsten Handtuch-Platz zu streiten? Frei wie ein Vogel genau dorthin paddeln, wo es Dir gerade beliebt? Dann nichts wie los!

Kajak & Kanu fahren

Paddelschlag um Paddelschlag geht es voran. Das rege Treiben, das noch am Ufer geherrscht hat, ist einer entspannten Stille gewichen, die nur vom kurzen Platsch des eintauchenden Paddels unterbrochen wird.

Wind- & Kite-Surfen

Spürst Du den Wind in den Segeln, die kühle Brise, die durch Dein Haar streicht und das kalte Wasser, das voller Erwartung um Deine Füße streicht...? 

Ruder- & Tretboot fahren

Zug um Zug bzw. Tritt um Tritt, geht es beim Ruder- und Tretbootfahren gemächlich über den See. Ideal, um sich dabei ausgiebig zu sonnen und die Aussicht zu genießen.

Wenn der Wind der Veränderung weht, suchen manche im Hafen Schutz, während andere die Segel setzen.

Unbekannt