Rokokokirche St. Ulrich

Lass Dich beeindrucken von der "kleinen Wies", dem Rokokojuwel im Allgäu.

Terrassenfriedhof

Ganz markantes Augenmerk ist der Seeger Terrassenfriedhof. Dieser ist, wie der Name schon sagt, terrassenförmig in den Hang unterhalb der Pfarrkirche gebaut worden. Die schöne, wunderbar gepflegte, Friedhofsanlage, hat nicht umsonst eine Auszeichnung erhalten. Schon bei Anfahrt nach Seeg aus Richtung Schwalten kommend, ist der Terrassenfriedhof zu sehen. Kommen, staune und sieh selbst.

Einzelheiten zum

Erlebnis

Rokokokirche St. Ulrich

Telefon08364/272
wwwwww.pg-seeg.de
eMailpg.seeg@bistum-augsburg.de
StraßeKirchplatz 5
PLZ87637
StadtSeeg

Täglich geöffnet.


Gottesdienste:
Mittwoch 19:15 Uhr
Freitag       9:00 Uhr
Samstag  19:15 Uhr
Sonntag    9:00 Uhr

Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich. Informationen hierzu gibt es beim Pfarramt unter +49.8364.272.

In den Sommermonaten finden regulär jeden Mittwoch um 17:00 Uhr Führungen ohne Anmeldung statt. (mehr hierzu im Veranstaltungskalender)

allgäumobil im Schlosspark - Freie Fahrt mit Bus und Bahn. Mit der Gästekarte/KönigsCard erhalten Sie Ihren Freifahrtschein für beliebig viele Fahrten mit Bus und Bahn. 

Von Marktoberdorf aus kommend: folgen Sie der Haupstraße durch Seeg. Im Ortskern auf der linken Seite befindet sich das Rathaus/ Gemeindezentrum. Hier geradeaus in den Kirchplatz einfahren. 

Von Füssen aus kommend: Am Kreisverkehr hinter Enzenstetten biegen Sie an der zweiten Ausfahrt ab in Richtung Ortsmitte Seeg. Folgen Sie der Hauptstraße, an einer 90 Grad Kurve am Gemeindezentrum Seeg biegen Sie links ab zum Kirchplatz.

kostenfreie, ausgewiesene öffentliche Parkplätze hinter der Kirche nutzen. 

Gruppen sind herzlich willkommen. 

Weitere Erlebnisse